Skip to main content
FHEDEEN
Infomaterial anfordern

Bachelor Flyer Master Flyer

Kontakt

Sekretariat Angewandte Informatik
Tel.: 0361 6700-642
Fax: 0361 6700-643 informatik@fh-erfurt.de

Besucheranschrift:

Fachhochschule Erfurt
Fakultät Gebäudetechnik und Informatik
Fachrichtung Angewandte Informatik
Altonaer Straße 25
99085 Erfurt

6. IT-Kontaktmesse

Studierende der Angewandten Informatik vernetzen sich mit Unternehmen der IT-Branche, Nachfrage stark gesteigert

Im Audimax wurde die Messe eröffnet. Foto (Birgit Hebestreit)

Auf der 6. IT-KoM herrschte großer Andrang. Foto (Birgit Hebestreit)

Auch Absolventen unseres Studienganges tauchten als Aussteller wieder auf. Foto (Birgit Hebestreit)

Die Fachrichtung Angewandte Informatik der Fachhochschule Erfurt und der Verein zur Förderung der Angewandten Informatik luden heute zur inzwischen 6. „IT-Kontaktmesse“ an die Hochschule. Studierende konnten zu mehr als 50 regionalen und überregionalen Unternehmen Kontakt aufnehmen, sich für Abschlussarbeiten bewerben, Projektthemen diskutieren oder auch Praktikumsplätze finden.

Die Veranstaltung wurde von Studiendekan Professor Dr. Steffen Avemarg an der Fachhochschule Erfurt eröffnet. Anschließend kamen Studierende mit den Ausstellern an Messeständen in den Foyers des Haus 8 ins Gespräch oder besuchten Fachvorträge der Firmen.

„Die Nachfrage nach Studierenden sowie nach Absolventinnen und Absolventen der Angewandten Informatik hat sich gegenüber den vergangenen Jahren noch einmal um 25% gesteigert“, so Rolf Kruse, Professor im Lehrgebiet „Digitale Medien und Gestaltung“ an der Fachrichtung Angewandte Informatik und Mitorganisator der Messe. Kruse weiter: „Viele Firmen nehmen regelmäßig an dieser Veranstaltung teil und schätzen den direkten Kontakt zu potentiellen neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Besonders freut es uns, zunehmend eigene Alumni auf den Seiten der Aussteller anzutreffen. Dies zeigt, dass ein nahtloser Übergang vom Studium in die Praxis gut funktioniert.“

Ziel der „IT-KoM“ ist die frühe Vernetzung von Studierenden mit der Wirtschaft – durch Praktika, durch die Zusammenarbeit in Projekten oder durch Themen für die Bachelor- und Masterarbeit direkt aus der Praxis. Und die Studierenden können außerdem durch persönlichen Kontakt die Aufgabenfelder und Produkte der IT-Unternehmen sowie deren Arbeitsweise kennenlernen und sich dadurch orientieren, in welchen fachlichen Gebieten sie verstärkt arbeiten möchten.

Die „IT-KoM“ konnte dank der Unterstützung durch den „Verein zur Förderung der Angewandten Informatik“ sowie unter anderem durch die Unterstützung der Unternehmen DB Systel (Erfurt), ePages (Jena), NT.AG (Erfurt), Otto (Hamburg) und Rex Automatisierungstechnik (Erfurt) durchgeführt werden.

Nähere Informationen zur IT-KoM sind abzurufen unter: www.ai.fh-erfurt.de/itk
Ansprechpartner ist Professor Rolf Kruse, E-Mail: rolf.kruse@fh-erfurt.de