Fachhochschule Erfurt – Fach Angewandte Informatik

Startseite FHE:AI

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachhochschule Erfurt - Angewandte Informatik

Hauptnavigation


Study Visit to ITB on 10th - 21st March 2007

10. - 11.03.2007 - Reise nach Indonesien

Reisebeginn war 8 Uhr am Hauptbahnhof Erfurt.

Wir hatten einen Langenflug mit mehreren Zwischen-Stopps (vier Stunden in Dubai, eine Stunde Colombo und eine weitere Stunde in Singapur).

Dann reisten wir mit einem Bus der vom ITB gestellt wurde von Jakarta-Flughafen zum Hotel in Bandung.

12.03.2007 - Fachbereich Elektrotechnik und Informatik

Treffen mit Herrn Sukrisno und dem Vizepräsident des ITB, anschließend stand ein Mittag an den Imbissen im ITB inneren an.

Nach dem Mittag gab es eine ausführliche Tour durch das ITB und die LaboreRechnerpools des Fachbereichs Elektrotechnik und Informatik.

Wir sahen Forschungsprojekte im Bereich Digitale-Erkennung von Zahlen, Visulisieren von Topografischen Karten und führten Gespräche mit Professoren des ITB's

13.03.2007 - Physiklabore und Architektur

Besuche der Physiklabore und Präsentation der ForschungsergebnisseArbeiten, z.B. Ermitteln von Inhaltsstoffen einer Flüssigkeit mit Hilfe von Schallwellen, SPS Anlagen, Schalllabore.

Wir bekamen eine Erläuterung des Organisationsaufbaus des ITB und einen Vortrag eines Studenten über sein derzeitiges BA-Projekt (Photovoltaikanlage mit rechnergestützter Überwachung) Anschließend wurde der Fachbereich Architektur besucht und Erfahrungen über das System Moodel ausgetauscht sowie mögliche Praktikumsplätze für Studenten der AI besprochen.

14.03.2007 - Workshop Tag 1

Es standen Vortrag von Vertretern der Forschung und Wirtschat an.

Ein Vortrag über die Zusammenarbeit der ITB mit der Wirtschaft, Prof ITB.

Ein Vortrag über den Aufbau des Fachbereichs AI in Erfurt, Dr. Grimm.

Ein Vortrag über die Indonesische Telekom und ihre Erfahrungen mit Opensource und ihre Zukunftspläne.

Und ein Vortrag eines Vertreters des Frauenhofer Institutes in Jarkata über deren Organisation und Forschungsprojekte.

Nach den Vorträgen konnte jeder Vertreter zu seinen Vortrag und Allgemeinen Problemen befragt werden.

Die Veranstaltung war trotz dass die Studenten des ITB Eintritt zahlen mussten recht gut besucht.

15.03.2007 - Workshop Tag 2

Es wurden BA und MA-Projekte von Studenten des ITB vorgestellt, Ein Programm welches einen virtuellen Wettlauf mehrere Leute via Internet und PDA ermöglicht und eines welches zur Unterstützung des Trainings auf die Verschiedenen Phasen des Workouts zugeschnittene Musik spielt und ein Multimeia-Switch welcher SMS, Voice over IP und Analog Telefone verbindet ähnlich einen Telefonanlage.

Die Stundenten der AI hielten Vorträge über Erfurt, das Semesterprojekt in Animation(Mathias Lutwig Erfurter Seenlandschaft), Digi-Plot(PHPProjekt Sascha Tentscher), BRFD (BA-Projekt Konrad Kölzer), Labore des Fachbereichs AI (Raik Samberg) Den Zuhörern wurde wieder Zeit gegeben Fragen an die Vortragenden Zustellen.

16.03.2007 - Reise nach Bali

Auf Grund der Verspätung des Abfluges konnten wir unseren Zeitplan mit dem Treffen der Australischen Firma nicht einhalten.

17.03.2007 - Bali 1. Tag

Wir besuchten am Vormittag einen Tempel welcher an einer Klippe lag.
Während der Mittagszeit trafen wir uns mit dem Vertreter der Softwarefirma auf Bali. Herr Grimm stellte die FH vor und erklärte welche Gebiete der Informatik unterrichtet werden.

Der Vertreter der Firma stellt seine Firma vor, erzählte und welche Projekte in der Firma gerade Laufen und welche Einsatzgebiete er für Studenten der AI sieht, anschließend konnten Wir Fragen stellen.

18.03.2007 - Bali 2. Tag

Nach dem wir uns einen traditionelle Theater-Tanz Vorstellung und den Affentempeln angesehen haben fuhren wir an einen Beliebten Küstenstreifen um den Sonnenuntergang am anderen Ende der Welt anzuschauen.

19.03.2007 - Rückreise nach Bandung

Nach ein wenig Freizeit begann die Rückreise nach Bandung mit anschließendem offiziellen Abschlussdinner

Wir fuhren mit Vertretern der Fachschaft des ITB zu einem Vulkan und Gysir. Anschließenden gab es das Offizielle Abschlussdinner für alle Beteiligten der FHE und der Fachschaft des ITB.

20. - 21.03.2007 - Rückreise nach Deutschland

Während die Professoren noch einmal über einen möglichen Doppel-Abschluss verhandelten, hatten wir Studenten einmal Zeit Bandung auf eigene Faust zu erkunden.

Im Anschluss fuhren wir nach Jarkata wo Unser Flug nachhause startete.
Nach einem Langen anstrengenden Flug kamen wir um 12 Uhr in Frankfurt an, das Auschecken nahm einige Zeit in Anspruch so das wir erst gegen 14 Uhr den ICE in Richtung Erfurt erreichten.

Um 1640 Uhr kamen wir in Erfurt an und die Studien Reise war beendet.

Die Mitarbeiter des ITB empfingen und sehr freundlich und standen bei Fragen und Problemen gern zur Verfügung, auch die Planung und Organisation der Tage war gut geregelt.

Das Programm war zwar straff aber gleichzeitig auch sehr interessant und faszinierend, durch die Reise nach Bali und die Fahrten zu den Sehenswürdigkeiten wurde uns die Möglichkeit geboten auch ein wenig vom Land zu sehen welches sich schon sehr von den Großstädten Bandung und Jarkata unterschied.

Die einblicke in die derzeitigen Forschungsarbeiten waren sehr interessant, es gibt in im Forschungsbereich viele Möglichkeiten für Studenten der AI ihr Praktikum in der Forschung zu verbringen und ihr erworbenes Wissen anzuwenden und zu erweitern.

Ein Praxissemester in Bandung bzw. den Firmen welche wir trafen ist sicherlich sehr interessant und empfehlenswert.